Hier finden sich die vollständigen Ausgaben des Freiburger Wochenblattes und Kehdinger Anzeiger. Die Zeitungen erscheinen jeweils am Ausgabetag – nur eben 140 Jahre später.

Das Wochenblatt bestand damals aus vier Seiten – also nur einen Druckbogen. Die Unterteilung war immer: Amtlicher Teil, Nichtamtlicher Teil, Politische Rundschau (Deutsches Reich, Österreich-Ungarn, …), Fortsetzungsroman, Neueste Nachrichten, Provinzielles, Vermischtes, Handel – Schiffahrt – Verkehr, Anzeigen.

Das Druckbild ist besser als das heutiger Zeitungen. Das Fehlen von Photographien fällt nicht störend auf – ganz im Gegenteil. Heute gibt es kaum noch einen Bericht ohne Bild – meistens muss ein „Symbolbild“ herhalten. Das ist der „Zeitgeist“, der Informationsgehalt eines „Symbolbildes“ ist aber gleich Null. Warum also nicht weglassen?

Kategorie
Schlagworte

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert